« zurück zur Übersicht
Europässe für unsere Erasmus+ Schüler/innen

Europässe für unsere Erasmus+ Schüler/innen

Geschrieben von Anja von Seth am Dienstag, 10. Dezember 2019

24 Schülerinnen und Schüler unserer Schule haben im Rahmen unseres internationalen Schulprojekts „The Sea Connection“ an Lernmobilitäten nach Venedig, Barcelona und Stockholm teilgenommen. Ihnen haben wir einen „Europäischen Mobilitätsnachweis“ ausgestellt.
Der Europass gibt Auskunft darüber, welche Tätigkeiten die Teilnehmer/innen ausgeübt haben, an welchen Aktivitäten sie teilgenommen haben und welche Fähigkeiten und Kompetenzen sie während ihres Auslandsaufenthaltes erworben haben. Im Laufe eines Lebens kann der Europass, der quasi ein europäischer Lebenslauf ist, „wachsen“. So können darin zum Beispiel weitere Schüleraustausche, spätere Berufspraktika, Ausbildungen oder Studiensemester im europäischen Ausland dokumentiert werden.

Studien zufolge kann ein Europass auch bei Bewerbungen Vorteile bringen, wobei es natürlich darauf ankommt, welche Inhalte für potenzielle Arbeitgeber von Bedeutung sind. Schaden kann es auf keinen Fall. Ich hoffe, unsere Schüler/innen werden auch weiterhin europäisch mobil sein!
Fotos: privat

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net